Eine Kreditkarte mit Bedacht auswählen

Es ist leicht, von der Flut von Kreditkartenanträgen überwältigt zu werden, die täglich in Ihrem Briefkasten landen. Einige von ihnen haben niedrigere Zinssätze, während andere leicht zu bekommen sind. Karten können auch großartige Belohnungsprogramme versprechen. Wie soll der Durchschnittsbürger die Spreu vom Weizen trennen? Die folgenden Informationen sind genau das, was Sie brauchen, um herauszufinden, welche Angebote es wert sind, weiterverfolgt zu werden, und welche geschreddert werden sollten. Wenn es an der Zeit ist, monatliche Zahlungen mit Ihren Kreditkarten zu leisten, achten Sie darauf, dass Sie mehr als den Mindestbetrag bezahlen, den Sie zu zahlen haben. Wenn Sie nur den erforderlichen geringen Betrag bezahlen, dauert es länger, bis Sie Ihre Schulden abbezahlen können, und die Zinsen werden ständig steigen.

Wenn Sie auf dem Markt für eine gesicherte Kreditkarte sind, ist es sehr wichtig, dass Sie genau auf die Gebühren achten, die mit dem Konto verbunden sind, sowie darauf, ob sie den großen Kreditbüros gemeldet werden. Wenn sie nicht Bericht erstatten, ist es sinnlos, diese spezielle Karte zu haben. Seien Sie klug damit, wie Sie Ihr Guthaben verwenden. Viele Menschen sind verschuldet, weil sie mehr Kredit aufgenommen haben, als sie verwalten können, oder weil sie ihr Guthaben nicht verantwortungsbewusst verwendet haben. Beantragen Sie keine weiteren Karten, es sei denn, Sie müssen und verlangen nicht mehr, als Sie sich leisten können.

Häufig sind Kreditkarten mit Treueprogrammen verbunden

Wählen Sie eine Kreditkarte, deren Treueprogramm Ihnen etwas Wertvolles bietet. Dies kann Ihnen ein zusätzliches Einkommen, Flugtickets oder andere Belohnungen verschaffen, wenn Sie die Karte klug einsetzen. Ein wichtiger Kreditkartentipp, den jeder nutzen sollte, ist die Einhaltung Ihres Kreditlimits. Kreditkartenunternehmen verlangen unverschämte Gebühren für die Überschreitung Ihres Limits, und diese Gebühren können die Zahlung Ihres monatlichen Guthabens erheblich erschweren. Seien Sie verantwortungsbewusst und stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie viel Guthaben Sie noch haben.

Es ist eine gute Kreditkartenpraxis, den vollen Saldo am Ende jedes Monats zu bezahlen. Dies zwingt Sie dazu, nur das zu belasten, was Sie sich leisten können, und reduziert die Zinsbeträge, die Sie von Monat zu Monat tragen, was in der Folge zu erheblichen Einsparungen führen kann. Der Schlüssel zur korrekten Verwendung einer Kreditkarte liegt in der ordnungsgemäßen Rückzahlung. Jedes Mal, wenn Sie das Guthaben auf einem Kreditkartenkonto nicht zurückzahlen, erhöht sich Ihre Rechnung. Das bedeutet, dass aus einem Kauf für 10 Dollar schnell ein Kauf für 20 Dollar werden kann, und das alles wegen Zinsen! Erfahren Sie, wie Sie das Guthaben jeden Monat zurückzahlen können.

Es ist normal, dass die Tagespost ein oder zwei unaufgeforderte Angebote für Kreditkarten-Anmeldungen enthält, und die Masse an Informationen kann ziemlich verwirrend sein. Es ist viel einfacher, Kreditkarten zu verstehen und sie weise zu benutzen, wenn man sich die Zeit nimmt, sich über das Thema zu informieren. Die Verbraucher sollten in der Lage sein, mit ihren Kreditkarten bessere Entscheidungen zu treffen, wenn sie die Ratschläge dieses Artikels berücksichtigen.